Aktuelles

Neuer Proberaum 

 

Ab sofort finden die Proben im 

Bernstrasse-Schulhaus  

Bernstrasse 96
3613 Steffisburg



 

 

 

 

 

 

 


A U F R U F !  A U F R U F !  A U F R U F !

 

 

Wer hätte Lust und Laune in unserem Orchester mitzumachen?

 

Das Harmonika-Orchester Steffisburg würde gerne allen Interessierten, vor allem den jugendlichen Musikantinnen und Musikanten die Möglichkeit eröffnen, in einem Orchester mitzuwirken. So kann das im Unterricht gelernte Spiel auch in der Gruppe verwirklicht und weiter entwickelt werden.  

 

Unser Orchester besteht zwar vorwiegend aus Akkordeonspielerinnen und - spieler, aber da unsere Dirigentin sehr experimentierfreudig und offen für alles Neue ist, sind bei uns mittlerweile auch Blas-, Saiten-, und andere Instrumente integriert und deshalb auch willkommen.

 

Altersgrenze kennen wir weder nach unten noch nach  oben keine.

Alle Musikbegeisterten sind herzlich willkommen. 

Fühlst Du Dich angesprochen, dann melde Dich doch bitte bei unserer

 

Präsidentin

 

Beatrice Leutwyler

Schönauweg 15

3612 Steffisburg

033 438 21 68

pap.leutwyler@bluewin.ch

 

oder bei der

 

Vizepräsidentin und Sekretärin

 

Heidi Heuer

Schlossmatte 13

3110 Münsingen

031 721 09 02

079 692 01 50

heidiheuer@bluewin.ch 

 



HARMONIKA-ORCHESTER STEFFISBURG

 

 

Textbeitrag zur  78. Hauptversammlung vom 18.06.2021

 

Auch in diesem Jahr musste die für Ende März vorgesehene Hauptversammlung wegen des Corona-Virus verschoben werden.

Nach den letzten Lockerungen haben wir mit dem nötigen Schutzkonzept die Vereinstätigkeit wieder aufgenommen und

somit konnte auch die Hauptversammlung durchgeführt werden.

 

Die Präsidentin Beatrice Leutwyler blickte in ihrem ausführlich  abgefassten Jahresbericht auf ein nicht einfaches Vereinsjahr 

zurückblicken. Konnte der Probenbetrieb zwischenzeitlich wieder aufgenommen werden war plötzlich alles wieder anders und sämtliche geplanten Proben und Auftritte mussten abgesagt werden. 

 

Zuversichtlich hat das Orchester nun das alljährliche Herbstkonzert in das Tätigkeitsprogramm aufgenommen. Dieses ist für den 06. November 2021 vorgesehen. Ebenfalls geplant ist ein Kirchenkonzert, wobei da weder das Datum noch die Oertlichkeit

bekannt ist. Dies würde aber zu gegebener Zeit bekannt gegeben. Sofern der Christchindlimärit vom wieder stattfinden kann, wird man das Orchester auch da begrüssen können.

 

Im Vorstand wurden die Präsidentin Beatrice Leutwyler sowie die Kassierin Ursula Bigler für je weitere 2 Jahre mit grossem Applaus  in ihren Aemtern bestätigt.

 

Unter dem Traktandum Ehrungen durften die Ehrenpräsidentin Rösli Blaser auf 60 Jahre sowie Käthi Dubied auf 65 Jahre Mitgliedschaft im Kantonalen und Eidgenössischen Verband zurückblicken. Sie durften deshalb je einen Blumenstrauss aus den Händen der  Präsidentin entgegennehmen. Die Ehrungen in den beiden Verbänden fanden elektronisch statt.

 

Weitere  6 Spielerinnen durften das 10-jährige Jubiläum als Vereinsmitglied

feiern und durften je einen Blumenstrauss in  Empfang nehmen.

 


 

 

Textbeitrag zur Hauptversammlung vom 03.07.2020

 

Durch das Corona-Virus musste die für den 20. März 2020 vorgesehene Hauptversammlung verschoben werden. 

Nach den teilweisen Lockerung des  Lockdowns konnte der Verein mit dem nötigen Schutzkonzept seine   Vereinstätigkeit wieder aufnehmen.

Somit konnte auch die 77. Hauptversammlung am 03. Juli 2020 nachgeholt und durchgeführt werden.  Die Präsidentin Beatrice Leutwyler blickte in ihrem ausführlichen Jahresbericht auf ein erfolgreiches und aktives Vereinsjahr  zurück.

Die Jahresrechnung von 2019 sowie das Budget für das Jahr  2020 wurden einstimmig gutgeheissen. Auch angenommen wurde das Tätigkeitsprogramm für das laufende Jahr. Das Orchester ist zuversichtlich und hofft, dass die zwei vorgesehenen Anlässe, das traditionelle Herbstkonzert  vom 07. November 2020 sowie das Konzert in der Kirche Faulensee vom 28. November 2020 durgeführt werden können. 

 

Ebenfalls auf dem Programm steht wiederum die Teilnahme am Christchindlimärit vom 11. Dezember 2020.  Im Vorstand wurden die Vizepräsidentin und Sekretärin Heidi Heuer und die Beisitzerin und Uniformenverwalterin Elisabeth Schindler für weitere 2 Jahre in ihren Aemtern  bestätigt.  

Die Ehrendirigentin Pia Feuz  sowie die Vizepräsidentin und Sekretärin Heidi Heuer konnten auf 50 Jahre Mitgliedschaft in Kantonalen und Eidgenössischen Verband  zurückblicken. Die Ehrungen im Kantonalverband sind bereits

erfolgt und diejenigen im Eidgnössischen Verband werden noch folgen.  Im Anschluss an die Versammlung lud die Präsidentin 

zu einem Imbiss ein.